Datenschutzerklärung

Die vorliegenden Hinweise gemäß Art. 13 ff. DSGVO zum Datenschutz dienen der Informationspflicht bei Erhebung von personenbezogenen Daten.

Name und Kontaktdaten des Verantwortlichen:

Avantgarde Sales & Marketing Support GmbH
Ostra-Allee 11
01067 Dresden

(im Folgenden „Avantgarde Sales & Marketing Support GmbH“, „wir“, „uns“).

Kontaktdaten des Datenschutzbeauftragten:

Nico Lepel
Atelierstraße 10
81671 München
Deutschland
T: +49 (0)89 – 883 99 – 0
mail: dp-sms@avantgarde.de

Aufsichtsbehörde:

Der Sächsische Datenschutzbeauftragte
Devrientstraße 1
01067 Dresden
T: +49 (0)351 – 854 71 – 101
F: +49 (0)351 – 854 71 – 109
mail: saechsdsb@slt.sachsen.de
Homepage: http://www.datenschutz.sachsen.de

Verarbeitete Daten

Bereitstellung des Onlineangebotes und Erstellung von Logfiles 

Beschreibung und Umfang der Datenverarbeitung:

Bei jedem Aufruf des Onlineangebotes von Avantgarde-Drivers.de erfasst unser Hostinganbieter eine Reihe von allgemeinen Daten und Informationen vom Computersystem des aufrufenden Rechners. Erhoben werden können folgende Daten:

  • Datum und Uhrzeit auf den Zugriff von Avantgarde-Drivers.de
  • Der Zugriffsstatus (Datei übertragen, Datei nicht gefunden)
  • Das verwendete Betriebssystem
  • Der verwendete Browser und welche Browserversion hierbei verwendet wird.
  • Der verwendete Internet-Service-Provider
  • Die IP-Adresse, die der Internet-Service-Provider dem Computer bei der Verbindung zum Internet vergibt.

Die Daten werden in Logfiles eines Servers temporär gespeichert. Eine Speicherung dieser Daten zusammen mit anderen personenbezogenen Daten findet nicht statt.

Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung

Rechtsgrundlage für die vorübergehende Speicherung der Daten und der Logfiles ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.

 Zweck der Datenverarbeitung

Die Erfassung und Speicherung der Daten ist für den Betrieb des Onlineangebotes erforderlich, um seine Funktionalität sicherzustellen und die Inhalte des Onlineangebotes korrekt liefern zu können. Außerdem dienen die Daten zur Gewährleistung der Sicherheit unserer informationstechnischen Systeme. Eine Auswertung der Daten zu Marketingzwecken findet in diesem Zusammenhang nicht statt. In diesen Zwecken liegt auch unser berechtigtes Interesse an der Datenverarbeitung nach Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.

Dauer der Speicherung

Die Daten werden gelöscht, sobald sie für die Erreichung des Zweckes ihrer Erhebung nicht mehr erforderlich sind. Im Falle der Speicherung der Daten in Logfiles ist dies spätestens nach sieben Tagen der Fall.

Widerspruch- und Beseitigungsmöglichkeit

Da die Erfassung der Daten zur Bereitstellung des Onlineangebotes und die Speicherung der Daten in Logfiles für den Betrieb von AVAweb.de zwingend erforderlich sind, besteht als Nutzer keine Widerspruchsmöglichkeit gegen die Nutzung

Kontaktformular und E-Mail-Kontakt

Auf Avantgarde-Drivers.de ist ein Kontaktformular vorhanden, welches für eine elektronische Kontaktaufnahme genutzt werden kann. Nehmen Sie diese Möglichkeit wahr, so werden die in der Eingabemaske eingegebenen Daten an uns übermittelt und gespeichert:

  • Name
  • E-Mail-Anschrift
  • Telefon
  • Deine Anfrage

Alternativ kann der Kontakt über die bereitgestellte E-Mail-Adresse mit uns aufgenommen werden. In diesem Fall werden die mit der E-Mail übersendeten personenbezogenen Daten verarbeitet. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der Daten bei der Verwendung des Kontaktformulars und bei der Übersendung einer E-Mail ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO Rechtsgrundlage. Sofern die Kontaktaufnahme zu uns auf den Abschluss eines Vertrages oder seine Erfüllung abzielt, ist zusätzlich Art. 6 Abs. 1 lit. b Rechtsgrundlage. Die Verarbeitung der personenbezogenen Daten erfolgt in beiden Fällen der Kontaktaufnahme lediglich zur Bearbeitung von dieser.

Links von Dritten

Gelegentlich können wir nach eigenem Ermessen Produkte oder Dienste von Dritten auf unserer Website anbieten. Diese Webseiten von Drittanbietern verfügen über separate unabhängige Datenschutzrichtlinien. Wir übernehmen daher keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt und die Aktivitäten dieser verlinkten Webseiten. Nichtsdestotrotz versuchen wir, die Integrität unserer Website zu schützen und begrüßen jedes Feedback zu diesen Webseiten.

Verwendung von Cookies

Cookies sind Textdateien, die das Ablegen gerätespezifischer Informationen auf dem verwendeten Benutzersystem ermöglichen. Diese Informationen können dazu genutzt werden Einstellungen des Benutzers für zukünftige Besuche des Webangebots zu speichern, Funktionen des Webangebots zu realisieren und Informationen über die Art und Weise der Webseitenbenutzung zu sammeln, um das Webangebot weiter zu verbessern.

Sofern Sie das Setzen von Cookies unterbinden möchten, bieten alle gängigen Browser entsprechende Einstellungen zum Blockieren und Löschen von Cookies an. Ein Blockieren der Cookies kann jedoch dazu führen, dass das Webangebot nicht, oder nicht im vollen Umfang wahrgenommen werden kann.

Datenübermittlung in ein Drittland

Datenübermittlungen in Länder außerhalb der EU und des Europäischen Wirtschaftsraums („Drittländer“) ergeben sich im Rahmen der Administration, der Entwicklung und des Betriebs von IT-Systemen. Die Übermittlung erfolgt nur in folgenden Fällen:

  • Die Übermittlung ist grundsätzlich zulässig, weil ein gesetzlicher Erlaubnistatbestand erfüllt ist oder Sie in die Datenübermittlung eingewilligt haben und
  • die besonderen Voraussetzungen für eine Übermittlung in ein Drittland liegen vor.

Datenlöschung und Speicherdauer 

Wir möchten über die Speicherdauer und Datenlöschung bei unserer Datenverarbeitung informieren. Sofern in unserer Datenschutzerklärung in den verschiedenen Abschnitten hierzu nichts Näheres geregelt wird, gilt für die Speicherdauer und Datenlöschung das Folgende:

In unserem Internetangebot Avantgarde-Drivers.de verarbeiten und speichern wir personenbezogene Daten nur für den Zeitraum, der zur Erfüllung des Speicherzweckes erforderlich ist.

Informationen zu Ihren Betroffenenrechten 

Für die Verarbeitung Ihrer Daten ist die Avantgarde Sales & Marketing Support GmbH,
Ostra-Allee 11 in 01067 Dresden verantwortlich, soweit nicht anders ausgewiesen. Sie können jederzeit von uns Auskunft zu den über Sie gespeicherten Daten und deren Berichtigung im Fall von Fehlern verlangen. Weiter können Sie die Einschränkung der Verarbeitung, die Übertragbarkeit der uns durch Sie bereitgestellten Daten in einem maschinenlesbaren Format oder die Löschung Ihrer Daten – soweit sie nicht mehr benötigt werden – verlangen.

Außerdem haben Sie jederzeit das Recht, der Nutzung Ihrer Daten, die auf öffentlichen oder berechtigten Interessen beruhen, zu widersprechen.

Soweit wir Ihre Daten auf der Grundlage einer von Ihnen abgegebenen Einwilligung verarbeiten, können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft diese Einwilligung widerrufen. Ab dem Eingang Ihres Widerrufs verarbeiten wir Ihre Daten nicht mehr für die im Rahmen der Einwilligung angegebenen Zwecke. Ihren Widerruf oder einen Werbewiderspruch richten Sie bitte an:

Avantgarde Sales & Marketing Support GmbH
Ostra-Allee 11
01067 Dresden
mail: dresden@avantgarde.de

Beschwerderecht bei einer Aufsichtsbehörde 

Zudem können Sie sich jederzeit mit einer Beschwerde an eine Aufsichtsbehörde wenden. Für uns ist grundsätzlich der Sächsische Datenschutzbeauftragte, Devrientstr. 1 in 01067 Dresden zuständig. Alternativ können Sie auf die für Sie örtlich zuständige Aufsichtsbehörde zugehen.